Erster Saarländischer Schafs- und Ziegentag

Erster Saarländischer Schafs- und Ziegentag

Über 200 Schafe und Ziegen sowie eine Agrarmesse locken Besucher nach Landsweiler Reden

Landrätin Cornelia Hoffmann-Betscheider als Schirmherrin und Umweltminister Reinhold Jost eröffnen am Samstag, 04.10.2014 um 10.00 Uhr, den Ersten Saarländischen Schafs- und Ziegentag, zwei angeschlossene Bundesschafsschauen und eine Agrarmesse auf dem ehemaligen Bergbaustandort in Landsweiler Reden.
Über 200 Schafe und Ziegen der verschiedensten Rassen erwarten große und kleine Besucher in der großen Werkstatt direkt neben dem Gondwana-Park. Darunter die kleinsten Schafe der Welt und Schafe mit 4 Hörnern.
Von 10.00 bis 18.00 Uhr werden die Schafe von vier Preisrichtern bewertet und kommentiert. Der Zuschauer kann so lernen, was ein Schaf von dem anderen unterscheidet.
Im Außenbereich findet parallel dazu eine Agrarmesse statt, auf denen Landtechnik und Zubehör, Essen und Information angeboten werden.
Die Schafhalter, die aus ganz Deutschland, Holland und der Schweiz anreisen, treffen sich abends auf der Alm zum Schäferabend (saarländische Schafhalter können sich über die Landwirtschaftskammer anmelden).

Die Tierschau endet am Sonntag um 12.00 Uhr.

Infos über die Veranstaltung gibt es über den Landesverband der Schaf- und Ziegenhalter im Saarland e.V. Anton Schmitt (Tel.: 06881/928-201)

offizelles Programm (Stand: 04.09.2014)

Erster Saarländischer Schafs- und Ziegentag
1. Landesschau des Landesverbandes der Schaf- und Ziegenhalter im Saarland e.V.
11. Bundesschau der Interessengemeinschaft Ouessantschafe e.V.
2. Bundesschau der Interessengemeinschaft der Jakobschafzüchter
mit angeschlossener AGRARMESSE


in der „Großen Werkstatt“ in 66578 Landsweiler-Reden (Saarland)
vom 03.10.2014 – 05.10.2014

Freitag: 03.10.2014
16.00 – 18.00 Uhr

Auftrieb der Tiere, Messen, Wiegen, Veterinärkontrolle
Ab 19.30 Uhr
informelles Züchtertreffen der Ouessantschafzüchter und der Jakobschafzüchter

Samstag 04.10.2014
08.00–10.00 Uhr
Auftrieb der Tiere, Messen, Wiegen, Veterinärkontrolle
10.00 Uhr
Eröffnung

  • Landesschafzuchttag
  • Bundesschauen
  • AGRARMESSE

durch die Schirmherrin Landrätin Cornelia Hoffmann-Bethscheider, den saarländischen Umweltminister Reinhold Jost , den Vorsitzenden des Saarländischen Schaf- und Ziegenzuchtverbandes Manfred Brill, den Vorsitzender der Interessengemeinschaft der Ouessantschafe Armin Bergmann und den Vorsitzenden der Interessengemeinschaft der Jakobschafzüchter Jürgen Lückhoff

10.00 bis 18.00 Uhr
AGRARMESSE               
(Aussteller: Stand: 04.09.2014):

  • Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH)
  • Horst Körner GmbH & Co. KG
  • Landkreis Neunkirchen
  • Landwirtschaftskammer des Saarlandes
  • Morsch GmbH, Werner Metzgerei
  • Müller’s Schleif-Service und Agrar-Bedarf
  • RWZ-Agrarlager Kusel
  • etc.

Ca. 11.00–18.00 Uhr
Tierausstellung und -bewertung (in zwei Vorführringen)
18.00–19.00 Uhr
Mitgliederversammlung der Interessengemeinschaft Ouessantschafe e.V.
Ab 19.00 Uhr - open End
Schäferfest* auf der Redener Alm (zu Fuß in 20 min oder per Shuttlebus von der
Ausstellungshalle erreichbar) mit

  • Siegerehrung der Landesschau
  • Siegerehrungen der Bundesschauen
  • Ernennung der ersten Saarländischen Lammkönigin

*Anmeldung erforderlich – Unkostenbeitrag: 20,00 €

Sonntag 05.10.2014
09.00–12.00 Uhr

Tierschau
Ab 12.00 Uhr
Abtrieb und Verabschiedung der Gäste

Wir freuen uns, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen!


Ausdrucken  Fenster schließen