Tierhaltung und -zucht

RA Dr. Christian Halm ist bundesweit für Tierhalter und -züchter tätig.


Für die Mitglieder mehrerer Tierzuchtverbände in den Bundesländern Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Baden-Württemberg, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Berlin-Brandenburg bestehen Beratungsverträge (link zu Verbandsanwalt). Die Geschäftsstelle Ihres Landesverbandes bzw. RA Dr. Christian Halm informiert Sie gerne über den Inhalt.


Die Rechtsprobleme betreffen hauptsächlich die Bereiche

  • Landpachtrecht
  • Tierschutz- und Tierseuchenrecht
  • Cross Compliance
  • Straßen- und Wegerecht
  • Baurecht
  • Genehmigungsverfahren nach dem BImSchG
  • Agrarförderung
  • Gebührenrecht
  • Haftpflichtrecht
  • Tierarzthaftung

RA Dr. Christian Halm lebte jahrelang auf einem landwirtschaftlichen Betrieb mit 200 Angusrindern, züchtet seit 2003 Quessant-Schafe im Herdbuch und hält Connemaraponys, so dass er über die notwendigen Kenntnisse aus der Praxis verfügt.

Diese Seite drucken

Vorträge zum Thema

Gerne ist RA Dr. Christian Halm bereit, bundesweit in Ihrem Verein oder Verband Vorträge zu einem Thema Ihrer Wahl zu halten.

 

Vorträge zum Thema

Haftung des Geschäftsführers oder Vorstandes

Ihr Agrarjurist

Dr. Christian Halm
Ihr Anwalt vor Ort

Kontakt

Sekretariat:

Frau Abecker:
06821/9210-99

c.abecker(at)halm-presser.de

Frau Müller:
06821/9210-98
d.mueller(at)halm-presser.de

Adresse:

Lutherstr. 14
66538 Neunkirchen
Tel: 06821/9210-0
Fax: 06821/9210-50 (oder -30)