Veröffentlichungen zum Thema Obst- und Pflanzenbau

"Getreidekontrakte - Schadensersatzansprüche oder höhere Gewalt nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Landhandels bzw. nach den Einheitsbedingungen im deutschen Getreidehandel"

Die Getreidepreise unterliegen in den letzten Jahren starken Schwankungen. Beeinflusst wurden die Preise in diesem Jahr von extremen Witterungsbedingungen in Deutschland mit zum Teil außergewöhnlichen Regenfällen und einer Hitzewelle in Russland, Weißrussland und der Ukraine vor der Erntezeit.

&nbso;

Kein Schadensersatz für Pflanzkartoffeln mit Knöllchenkrankheit

Das Pfälzische Oberlandesgericht Zweibrücken (Az: 8 U 107/96) hat eine Entscheidung des Landgerichts Zweibrücken bestätigt, wonach die Schadensersatzklage eines Landwirtes gegenüber einem Landhandel abzuweisen war.

&nbso;

Wildschäden in Obstgärten

Das Amtsgericht Neunkirchen hat durch Urteil vom 16.09.2009, AZ: 13 C 1110/08, der Klage auf Aufhebung eines Vorbescheides zu Lasten des Jagdausübungsberechtigten stattgegeben.

&nbso;

Wildschaden in der Streuobstwiese

Das Amtsgericht Merzig hat durch Urteil vom 16.10.2009, Aktenzeichen 23 C 471/09 die Klage eines Jagdausübungsberechtigten gegen einen Landwirt abgewiesen.

&nbso;

Wildschäden im Mais

Das Amtsgericht Merzig hat durch Urteil vom 07.08.2009, AZ: 23 C 562/08, die Klage eines Jagdausübungsberechtigten gegen einen Landwirt als unbegründet abgewiesen.

&nbso;
Diese Seite drucken